Melanie Hill Fine Art Airbrush Design

 

Seit 2010 wird Landsberg am Lech immer wieder  Schauplatz eines außergewöhnlichen Kunstprojektes. Die Titelträger der hochkarätigsten internationalen Bodypainting-Wettbewerbe treffen  sich im Photoart1 Studio auf der Von-Kühlmann-Str. zur Umsetzung einer Gemeinschaftsidee.

Es geht nicht darum den andern, wie bei den Meisterschaften, auszustechen, vielmehr soll ihr Können zusammen zu einem einmaligen Kunstwerk zusammen wachsen.

Im speziell dafür umgebauten Photostudio bemalen internationale Künstler verschiedene Panoramen auf den Modellen. Der morgendliche Kaffee weckte nach einer kurzen Nacht die kreativen Geister. Gut gelaunte Modelle und der Ehrgeiz der Künstler lassen immer wieder ein Bodypainting-Kunstwerk der besonderen Art entstehen. Die Modelle liegen eng aneinander auf einem dunklen Grund und bilden die Leinwand auf der die Künstler Dschungellandschaften, Dinosaurier oder den Van Gogh zaubern. Nach fast 8 -10 stündiger harter Arbeit mit der Airbrush-Pistole, dem Pinsel einigen leeren Flaschen Bodypainting Farbe und angestrengtem Ruhigliegen für die Modelle, kann man das fertige Panoramabild bewundern und viele liebevolle Details entdecken, ein räumliches lebendiges Relief ganz ohne 3D-Brille.

Da beim Bodypainting üblicherweise Modelle im Stehen bemalt werden, wurde im Studio extra eine Aufwendige Schienentechnik installiert, um die Kamera exakt über dem Panoramabild verfahren zu können.

Fotograf und Initiator Georg Schmitt sowie die Künstler wollen mit diesem Kunstprojekt zeigen, dass Bodypainting nichts anstößiges ist, sondern eine Kunst, für die die Formen des Körpers die Grundlage sind.

 

Web:

www.airbrushgalaxy.de

Phone:

0049-(0)170-2846368

email:

melaniehill@gmx.com